Veröffentlichungen

05/2016

Legehennenhaltung und Eierproduktion

tl_files/Fotos/Page/literatur/Legehennenhaltung_1.jpg

05/2016

Geflügeljahrbuch 2016: Tierwohl

tl_files/Fotos/Page/literatur/gefluegeljahrbuch2016.JPG

Mastleistung

Hubbeltauben zeigen gute Elterneigenschaften und kröpfen ihre Jungen zuverlässig. Die Jugendentwicklung der Nestlinge ist rasant. Bereits mit 28-32 Tagen sind die jungen Masttauben schlachtreif.

 

 

Durchschnittliches Gewicht mit 28 Tagen 650 g
Brustumfang mit 28 Tagen 24,5 cm
Brustbeinlänge mit 28 Tagen 8,5 cm

 

 

 

 

 

Voraussetzung für vollfleischige Jungtauben ist eine optimale Unterbringung der Zuchttiere. Jedes Paar benötigt eine geräumige Nistzelle die mit wei Nestern ausgestattet sein muß. Aus hygienischen Gründen haben sich Werkzeugkästen als Nistgelegenheit bewährt, die mit Hobelspänen eingestreut sind.